Blog,  Corona,  Neuigkeiten,  Norwegen

Änderungen der Regeln für Quarantänehotels

Die Regierung ändert die Covid-19-Bestimmungen für Quarantänehotels. Die wichtigste Änderung besteht darin, dass Personen, die einen anderen Zweck für den Aufenthalt als Arbeit oder Aufgaben haben und nachweisen können, dass sie einen anderen geeigneten Wohnort für die Quarantäne haben, nicht in ein Quarantänehotel gehen müssen.

– Einige der Regeln für Quarantänehotels wurden kritisiert und als unfair empfunden. Ich verstehe das. Deshalb haben wir jetzt einige davon geändert, und ich hoffe, dass dies die Heimreise zu Weihnachten erleichtern kann. Gleichzeitig muss jeder daran denken, die Quarantäne gemäß den Regeln zur Infektionskontrolle durchzuführen, sagt die Ministerin für Justiz und Notfallmanagement Monica Mæland (H).

Hier sind die wichtigsten Änderungen für Sie, die nach Norwegen kommen:

  • Diejenigen, die eine dauerhafte Unterkunft in Norwegen dokumentieren können, können während der Quarantänezeit dort bleiben, unabhängig davon, ob das Haus Eigentum ist oder vermietet wird. Sie müssen die Möglichkeit haben, während der Quarantänezeit in Ihrem eigenen Haus zu bleiben.
  • Personen, die einen anderen Zweck als ihre Arbeit oder ihren Auftrag haben, können sich auch an einem anderen Ort als einem Quarantänehotel aufhalten, wenn nachgewiesen werden kann, dass sie einen geeigneten Aufenthaltsort haben. Ein geeigneter Wohnraum muss über ein eigenes Zimmer, Zugang zu einem eigenen Bad, eine eigene Küche oder einen Verpflegungsservice verfügen und es muss möglich sein, engen Kontakt mit anderen zu vermeiden.
  • Der Reisende muss eine Bestätigung vorlegen, dass der Wohnort den Anforderungen der Person entspricht, die den Wohnort zur Verfügung stellt.
    Ein Standardformular für die Bestätigung finden Sie unter regjeringen.no und helsenorge.no. Dies gilt nicht für diejenigen, die die Quarantänezeit in ihren eigenen Häusern verbringen, unabhängig davon, ob das Haus im Besitz oder vermietet ist.
  • Ausnahmen für diejenigen, die mit einer Person mit ständigem Wohnsitz in Norwegen verheiratet sind oder gemeinsame Kinder haben, und deren minderjährigen Kindern. Diese Gruppe kann die Quarantäne im Haus des Ehegatten in Norwegen oder des anderen Elternteils durchführen. Für diese Gruppe haben die aktuellen Regeln zu unangemessenen Ergebnissen geführt.
  • Personen im selben Haushalt, die zusammen nach Norwegen reisen, die nicht arbeiten oder einen Auftrag haben, können sich am selben geeigneten Wohnort in der Eingangsquarantäne befinden, ohne dass ein privates Zimmer für alle im Haushalt erforderlich ist.
  • Die Ausnahme für Mitarbeiter und Auftragnehmer bleibt erhalten. Diese Gruppe erhält nur dann Ausnahmen von Quarantänehotels, wenn der Arbeitgeber oder Kunde eine geeignete Unterkunft “zur Verfügung stellt”, bei der es möglich ist, engen Kontakt mit anderen zu vermeiden, mit privaten Zimmern mit TV und Internet, eigenem Bad und eigener Küche oder Verpflegungsservice , und eine Bestätigung kann bereitgestellt werden dazu.
  • Eine neue Ausnahmeregelung wurde auch für Fernfahrer und alliierte Militäreinheiten hinzugefügt. Dies ist eine Konsequenzanpassung, da diese Gruppen ihre eigenen Quarantäneregeln haben.
  • Der Selbstbehalt für Arbeitgeber und Kunden für Aufenthalte von Arbeitnehmern und Auftragnehmern in Quarantänehotels wird von 1.500 NOK auf 500 NOK pro Tag gesenkt. Privatpersonen, die während der Quarantänezeit in Quarantäne-Hotels übernachten, müssen einen Selbstbehalt von NOK 500 pro Tag zahlen. Kinder unter 10 Jahren, die mit den Eltern in einem Zimmer übernachten, dürfen keinen Selbstbehalt zahlen. Für Kinder von 10 bis 18 Jahren beträgt der Selbstbehalt 250 NOK pro Tag.

Formular für die Einreisequarantäne:
Selbsterklärungsformular für Personen, die sich in der Quarantäne der Einreise befinden sollen, und Bestätigung eines geeigneten Wohnortes für die Durchführung der Quarantäne (PDF – norwegisch)

Befreiung von der Einreisequarantäne bei schwerer Krankheit, Beerdigung für nahe Verwandte
Die Regierung ändert die Bestimmungen von covid-19 so, dass Personen eine Ausnahmegenehmigung aus der Einreisequarantäne erhalten kann, um nahe Verwandte zu besuchen, die schwer krank sind oder an einer Beerdigung oder Beerdigung für nahe Verwandte teilnehmen.

– Ich hoffe, dass diese Änderung zu einer Verbesserung für nahe Verwandte beitragen kann, die sich in dieser sehr schwierigen Situation befinden, sagt Gesundheitsminister Bent Høie.

Die Befreiung von der Quarantänepflicht gilt nur für die Durchführung des maßgeblichen Zwecks, für den die Befreiung gewährt wird. Die Quarantäne gilt ansonsten. Es ist der städtische Arzt, der eine solche Befreiung gewähren kann.

Personen, denen eine Befreiung von der Einreisequarantäne gewährt wurde, haben den engen Kontakt mit anderen Personen, mit denen sie nicht zusammenleben, nach Möglichkeit zu vermeiden.

Die Befreiung von der Quarantänepflicht erlischt, wenn die Person eine akute Atemwegsinfektion mit Fieber, Husten oder schwerer Atmung entwickelt oder von einem Arzt als mit SARS-CoV-2 infizierter Verdächtiger beurteilt wird.

Personen, denen eine Ausnahmegenehmigung gewährt wird, sollten so weit wie möglich auf SARS-CoV-2 getestet werden.

Isolierung von Personen, die sich im Falle einer Infektion in Quarantänehotels befinden
Die Gemeinden bieten denjenigen, die sich anstecken und isoliert sein müssen, eine freie Unterkunft an, wenn es beruflich nicht vertretbar ist, zu Hause zu sein. Dies gilt auch für Personen, die sich in Quarantänehotels in Quarantäne befinden. Es ist wichtig, dass die Gemeinde schnell beurteilt, ob sich die Infizierten im Quarantänehotel befinden oder ob sie umgezogen werden sollten.

Wir sind zuversichtlich, dass die Kommunen auch heute gute Routinen haben, um so schnell wie möglich eine geeignete Unterkunft für diejenigen zu bewerten und anzubieten, die im Quarantäne-Hotel positiv testen. Wir betonen nun, wie wichtig dies in einer Verordnung ist.

Geeigneter Wohnsitz für Quarantäne und Isolation
Es sollten die gleichen Anforderungen an einen geeigneten Wohnort für die Quarantäne der Einreise, die Quarantäne der Infektion oder die Isolierung gestellt werden. Wir haben daher die gleichen Anforderungen in den Vorschriften festgelegt: Es muss möglich sein, engen Kontakt mit anderen zu vermeiden, und es muss sich um ein privates Zimmer, ein eigenes Bad und eine eigene Küche oder einen eigenen Verpflegungsservice handeln. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass für diejenigen, die isoliert werden sollen, immer noch wesentlich strengere Anforderungen gelten als für diejenigen, die sich in Quarantäne befinden. Sie müssen sich von anderen in ihrem eigenen Zuhause oder Wohnort und so weit wie möglich auch von anderen im selben Haushalt isolieren.

Besondere Regeln für die Einreisequarantäne für Militärpersonal während der Übungen usw.
Die Streitkräfte müssen Übungen durchführen, um die norwegische Sicherheitspolitik schützen zu können. Militäreinheiten sind auch gut gerüstet, um sich um die Infektionskontrolle zu kümmern. In den Vorschriften ist daher festgelegt, dass ausländische Militäreinheiten, die zu vom Verteidigungsministerium genehmigten Schulungen, Übungen oder Operationen nach Norwegen kommen, von der Verpflichtung für Quarantänehotels und Privatzimmer ausgenommen sind. Truppen von bis zu 40 Personen können die Einreisequarantäne in Garnison, Militärlager, Zeltlager, auf dem Feld oder ähnlichem durchführen. Es ist erforderlich, dass sie physisch von anderen Kohorten, norwegischen Abteilungen und der Zivilbevölkerung getrennt sind. Das Quarantänesystem muss von der Hygiene der norwegischen Streitkräfte genehmigt werden.

Keine Änderungen in der Quarantäne
Das Quarantäne-Hotelschema gilt nur für Anforderungen, für die die Quarantäne durchgeführt werden soll.

Personen, die aus roten Ländern nach Norwegen kommen, müssen sich 10 Tage lang in der Quarantäne befinden – unabhängig davon, ob dies in einem Quarantänehotel, zu Hause oder an einem anderen geeigneten Ort geschieht.

Personen in der Eingangsquarantäne können sich nur außerhalb des Wohnortes aufhalten, wenn sie einen engen Kontakt mit anderen vermeiden können.

Verstöße gegen die Quarantäneregeln können zu hohen Bußgeldern führen.

Selbsterklärungsformular für Personen, die sich in der Quarantäne der Einreise befinden sollen, und Bestätigung eines geeigneten Wohnortes für die Durchführung der Quarantäne (PDF – norwegisch)

Quelle: www.regjeringen.no

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.