Blog,  Corona,  Neuigkeiten,  Norwegen

Planen Sie eine schrittweise Wiedereröffnung

Mit zunehmender Impfung wird ein Gesamtplan zur Linderung der nationalen Maßnahmen zur Infektionskontrolle und eine schrittweise Wiedereröffnung der Gesellschaft erforderlich sein.

Auf der Grundlage der Beiträge der norwegischen Gesundheitsdirektion und des Nationalen Instituts für öffentliche Gesundheit hat die Regierung einen Plan für eine schrittweise Wiedereröffnung der Gesellschaft verabschiedet. Der Plan basiert auf dem Stand der Maßnahmen vor dem 25. März.

Der Plan sieht ein schrittweises Auslaufen der nationalen Maßnahmen vor. Aufgrund aller Unsicherheiten in Bezug auf Faktoren, die die Pandemie betreffen, wird der Plan im Juni oder früher überdacht.

Die Gewerkschaften empfehlen, dass der erste Schritt bei der Wiedereröffnung beginnt, wenn die Epidemie unter Kontrolle ist. Dies bedeutet, dass die Infektions- und Krankheitslast seit etwa drei Wochen auf einem stabil niedrigen Niveau liegt. Die Regierung prüft drei Hauptbereiche, um eine Wiedereröffnung in Betracht zu ziehen: die Entwicklung der Infektionssituation, die Kapazität im Gesundheitswesen und die Anzahl der geimpften Personen.

Um die Kontrolle zu haben, müssen Sie die Ergebnisse jedes Schritts sehen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Etwa drei Wochen haben Zeit, um die erforderlichen Analysen und Bewertungen vorzunehmen, bevor der nächste Schritt umgesetzt werden kann: Es liegen Daten vor dem Datum vor.

In der beigefügten Tabelle sehen Sie, welche Maßnahmen in den verschiedenen Schritten erleichtert werden.

Hier sehen Sie, welche Maßnahmen in den verschiedenen Schritten erleichtert werden (pdf) – (NORWEGISCH)

Quelle: www.regjeringen.no


Weiteres Posting: Regierungsplan für eine schrittweise Wiedereröffnung: Gemeinsam aus der Krise heraus (nblog.de)


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.