Blog,  Neuigkeiten,  Norwegen,  Presseerklärung

Norwegens 39 beste Lebensmittel- und Getränkeprodukte sind bereit für das große Finale

Nach drei Tagen Verkostungsarbeit hat die Jury entschieden, welche 39 Produkte ins Finale in Det Norske Måltid gelangen. Die Fachjurys haben Produkte in bis zu 13 Kategorien wie Fleisch, Meeresfrüchte, Milchprodukte und Getränke bewertet.

  • Drei Landkreise stechen heraus, Trøndelag, Rogaland und Viken haben die meisten Finalisten
  • Vestland und Hardanger konkurrieren um die Seiten des Jahres
  • Rogaland ist stark in den Fleischkategorien

Finalisten aus ganz Norwegen
Die Norske Måltid ist einer der wichtigsten Reputationsmaßstäbe , um Matnasjonen Norge sichtbar zu machen . Die Finalisten kommen aus dem ganzen Land und betonen die Breite und Qualität Norwegens als Lebensmittelnation.

Das Finale findet in Stavanger statt. Am Donnerstag, 3. Februar, findet Det Norske Måltid im Clarion Hotel Air statt, am Freitag und Samstag, 4. und 5. Februar, wird der Tisch für den ASKO Serving Norgescup für Koch- und Kellnerlehrlinge und den TINE MatCup an der Oberstufe Jåttå gedeckt. Am selben Wochenende plant Gladmat auch Aktivitäten für Produzenten, die Gastronomie und die Öffentlichkeit.

Lesen Sie mehr über die Auszeichnung bei Det Norske Måltid,

Fakten zum Norwegischen Essen 2021:  

  • Die renommierteste Auswahl an Nahrungsmitteln und Getränken in Norwegen. 
  • Ab 2020 von der Regierung unterstützt, als eine von drei nationalen Reputationsinitiativen.  
  • Die Halbfinals wurden zwischen 21 und 23 ausgetragen. September im Britannia Hotel in Trondheim.   
  • Delfin-Finalisten aus dem ganzen Land wurden bewertet und 39 Produkte kamen ins Finale.  
  • Das Finale von Det Norske Måltid findet am Donnerstag, 3. Februar 2022, in Stavanger statt.

Finalisten im Norwegischen Essen 2021:

    Getränk des Jahres

  • 100 Prozent Aroma – Alde, Vestland
  • Eplemost Discovery – Fruchtpresse Fiskum, Viken
  • Brause Himbeerlimonade – Balholm, Vestland
    Der diesjährige Käse

  • Blau – Hitra Farm Food, Trøndelag
  • Holtefjell XO – Gärtnerei Eiker, Viken
  • Junger Grottenkäse – Hitra Farm Food, Trøndelag
    Das diesjährige Grün

  • Aprikose – Obst und Gemüse der Pfarrei, Westnorwegen
  • Scharfer Spargel – Die Brüder Freberg, Vestfold und Telemark
  • Kirschen – Helgøyfrukt, Rogaland
    Finalisten Meeresfrüchte des Jahres

  • Frisches Skatefilet – Domstein Seafood Department Stavanger, Rogaland
  • Krabbenkrallen, riesig – HitraMat, Trøndelag
  • Trollgodt – Frisk Fisk, Agder
    Fleisch des Jahres

  • Trockengereifte Filetwabe vom Bio-Freilandschwein – Nyyyt, Rogaland
  • Rinderfilet – TTmeat, Rogaland
  • Flaches Kalbsfilet – Melleby Gård, Viken
    Die diesjährige Süße

  • Tindved – Trondheimer Schokolade, Trøndelag
  • Haselnussaufstrich – Sirkus Renaa Fabrikken, Rogaland
  • Kleine Baiserböden von Røros – Galåvolden Hof, Trøndelag
    Das diesjährige Milchprodukt

  • Ryfylkey Joghurt natur – Ryfylke Hofschwester, Rogaland
  • RørosIs Fløteis med multer – Galåvolden gård, Trøndelag
  • Bio Røros Joghurt Heidelbeere – Rørosmeieriet, Trøndelag
    Das diesjährige Backen

  • Melkeloff – Hofbäckerei Klemmetsrud, Viken
  • Røros Knekks Dinkel und Meersalz – Rørosbakern, Trøndelag
  • Haferflockenkekse – Lykkemat, Trøndelag
    Bier des Jahres

  • Bananenmilchshake IPA – Mack Microbrewery, Troms und Finnmark
  • Braut Shake IPA – RYGR Brauerei, Rogaland
  • Meerblick hell und frisch – Kinn Brauerei, Vestland
    Die diesjährigen Meeresfrüchte verarbeitet

  • Ausgegrabener Lachs – Garnviks Räucherei, Trøndelag
  • Räucherforelle – Garnviks Räucherei, Trøndelag
  • Traditionelle geräucherte Svanøylaks – Svanøylaks, Vestland
    Das diesjährige Fleisch verarbeitet

  • Hickory Babyback Ribs – A.Idsøe, Rogaland
  • Kaltgeräucherte Koteletts von Fjellam aus Ryfylke – A.Idsøe, Rogaland
  • PASSE Speckwurst vom Freilandschwein mit Fenchel – Eschenfarm, Viken
    Das diesjährige Grün veredelt

  • Ramsløk Pesto – Litlestøl … die kleine Wildnis, Rogaland
  • Pflaumenmarmelade – Nyhuus gard, Vestfold und Telemark
  • Mr. Brun`s Black Drops – Top Pilze, Rogaland
    Die diesjährigen Seiten

  • 57/2 Brudeferd – Geschäft Naa Siderkompani, Vestland
  • Die Jungs – Hardangerbonden, Vestland
  • Svans – Alde, Vestland

Für mehr Informationen:
Kristin Austigard
Leiterin des norwegischen Essens
Tel: 901 938 77
E-Mail: kristin@detnorskemaltid.no

Quelle: www.regjeringen.no

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.